Startseite Ansatz Leistungsangebot
Leistungen
Kompetenzen
Nutzen
Über uns
Team
Netzwerk
Referenzen
Kunden
Internationalität
Kontakt

Referenzen



Wir arbeiten seit vielen Jahren mit kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen vieler Branchen.



Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen unserer vergangenen Projekte / Referenzen.



Kundenstimmen



„Die BASF Coatings hat über die durchgeführte Studie ihr Ziel einer effizienten und umfassenden Entscheidungsgrundlage für die Investition in ein neues Geschäftsfeld erreicht. Zusätzlich verfügen wir nun über eine breite und persönliche Kontaktbasis vieler Player der Branche und konnten bereits erste konkrete Kundenkontakte anbahnen. Außerdem haben die Ergebnisse dabei geholfen, die Bedürfnisse und die Struktur unserer zukünftigen Kunden zu klären. Wir freuen uns, in zukünftigen Projekten wieder mit Ihnen zusammen zu arbeiten.“

Jörg Lenz, Leiter New Business Development BASF Coatings



„Das Thema Smart Home ist für uns ein spannendes und zugleich sehr breites Zukunftsfeld. Wir bedanken uns für eine sehr gute Studie zur Konkretisierung und Quantifizierung der Potenziale, die hier für unser Unternehmen liegen. Es ließen sich insbesondere auch die speziell für unser Unternehmen wichtigen Fragen beantworten. Die Daten helfen uns, uns strategisch im Bereich Smart Home zu entwickeln.“

Tilmann Winkhaus, Geschäftsführung und Tobias Bartels, Leiter Marketing Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG



„Wir haben im gemeinsamen Projekt erfolgreich die strategische Ausrichtung für ein neues Produkt entwickelt. Dabei wurde ein besonderes Augenmerk auf die Anwendung innovativer Methoden und Techniken zur Strategieentwicklung gerichtet. Aktuell sind wir dabei, unser Packaging hierauf abzustimmen – das belegt die gelungene fließende Überleitung von der strategischen Ebene in die Umsetzung.“

Peter Oberhaus, Geschäftsführung GSM GmbH & Co. KG



„Wir haben mit Hilfe unterschiedlicher Methoden über 75 Ideen für Dienstleistungen und Produkt-Service-Systeme rund um den Klinker identifiziert. Diese markieren einen Startpunkt für attraktive Projekte zur Erschließung neuer Märkte und Wertschöpfungspotenziale. Auch der Blick in verwandte Branchen war für uns sehr anregend. Die Kombination aus wissenschaftlichen Ansätzen und pragmatischer, ergebnisorientierter Umsetzung empfehlen wir gerne weiter.“

Dr. Christina Hagemeister, Geschäftsführung Hagemeister GmbH & Co. KG



„Wir haben in kurzer Zeit eine vielversprechende Idee für ein neues Rohrsystem entwickelt, das neue architektonische Möglichkeiten bietet. Hilfreich und spannend war dabei die Vertiefung der Idee in persönlichen Kontakten mit Experten aus anderen Unternehmen und der Forschung, die realisierbare technische Lösungen für die Umsetzung ergaben. Für uns war es zudem eine schöne Erfahrung, im Projekt gleichermaßen auf technisch-chemischer wie auf kaufmännischer Ebene miteinander kommunizieren zu können.“

Frank Averbeck, Sales New Business Fields Hewing GmbH



„Im Rahmen unseres Workshops haben wir knapp 80 Anwendungsfelder gefunden, aus denen sich aktuell 5 konkrete Ansätze für Produkt-Dienstleistungs-Kombinationen ergeben. Äußerst interessant, diese Kombination hätten wir im Vorfeld nie erwartet, ist ein Kontakt zu einem Hersteller für stärkebasierte Klebstoffe.“ Jörg Kadelka, Head of Sales Rolled Industrial Standard KME Germany GmbH & Co. KG



„Fachkräftemangel ist eine der großen Herausforderungen unserer Branche. Unser Projekt hat hierzu 3 Lösungsansätze ergeben, die in Business Cases quantifiziert wurden und mit denen wir erfolgreich im europäischen Ausland rekrutieren bzw. unsere Partner vernetzen. Damit gelingt uns ein Plus an Umsatz und ein strategisches Wachstum. Es war eine sehr angenehme Zusammenarbeit und wir hoffen, dass wir uns bald einmal wieder sehen.“

Klaus Wuchner, Vertriebsleiter markilux Schmitz-Werke GmbH + Co. KG



„Mit den EBM Consultants haben wir strukturiert über 200 Ideen für neue MBH-Leistungen und neue Kunden generiert. Daraus wurden 16 potenzielle neue Geschäftsfelder gebildet, deren Potenzial nach externen Marktdaten und internen Rahmenbedingungen in Business Cases monetär beziffert und qualitativ eingeschätzt wurde. Die attraktivsten beiden Geschäftsfelder werden von MBH heute erfolgreich weiter verfolgt. Bereits im Projekt wurde der Kontakt zu 200 Zielgruppenunternehmen aufgenommen.“

Heike Hassink-Lah, Prokuristin MBH Maschinenbau & Blechtechnik GmbH



„Wir haben differenzierte Erkenntnisse aus der Kundenzufriedenheitsmessung und -entwicklung in 27 Ländern gewonnen, in 23 Sprachen der Welt, für 5 Marken in je 5 unterschiedlichen Zielgruppen. Ein Online-Monitorng ermöglicht es uns nun, aus der Zentrale die Maßnahmenumsetzung in allen Ländern zu verfolgen.“ Kerstin Wolff, Vertriebsleitung D-A-CH WILO SE

Ansprechpartner


Sie möchten mehr über unsere Referenzen erfahren? Dann kontaktieren Sie bitte:
Prof. Dr.
Thomas Baaken
Zum Profil
 


Impressum